Die Maler- und Tapezierarbeiten in der BEN! Schoenheitsresidenz Rügen laufen auf Hochtouren. Zimmer für Zimmer nimmt nach und nach Gestallt an. Acrylarbeiten, Decken Stuck und Wände streichen und Tapeten kleben sowie Sockelleisten lackieren (Aufgabe von Ben, denn wer Nägel lackieren kann, kann auch Sockelleisten lackieren).

Eine endlose Liste an Aufgaben und Tätigkeiten die bewältigt werden muss. Doch was tun, wenn Farbe, Lack, Tapete und Co. trocknen müssen und man eine Zwangspause einlegen muss … man verbringt die Mittagspause natürlich am Strand, welcher glücklicherweise direkt vor unserer Haustüre liegt :-).

Zum Glück spielt auch das Wetter mit, sodass wir mit warmer Luft und herrlichem Sonnenschein verwöhnt werden und uns gut ausgeruht und gestärkt wieder an die Arbeiten begeben können. Ok…Wir geben es ja zu… bei solch einem Wetter und dem kilometerlangen Sandstrand vor der Tür fällt es einem schon schwer wieder an die Arbeit zu gehen. Aber wir wissen ja wofür es sich lohnt! Wartet ab 😉

Die Maler- und Tapezierarbeiten in der BEN! Schoenheitsresidenz Rügen laufen auf Hochtouren
Die Maler- und Tapezierarbeiten in der BEN! Schoenheitsresidenz Rügen laufen auf Hochtouren
Die Maler- und Tapezierarbeiten in der BEN! Schoenheitsresidenz Rügen laufen auf Hochtouren